Leseturm. Literaturkreis Merseburg

Der Leseturm ist eine freie und offene Vereinigung von Autoren und Literaturfreunden aus Merseburg und Mitteldeutschland.

Wir veranstalten regelmäßig Lesungen und treffen uns etwa alle zwei Monate, um unsere literarischen Projekte zu besprechen. Gleich ob Profi oder Laie, machen Sie mit und kontaktieren Sie uns gern jederzeit.


Nächste Autorenrunde

Freitag, 19.7.2024, 18:00 Uhr

in Merseburg, OT Beuna, Hoppenhauptkirche, Merseburger Straße 38

Kommen Sie gern auch unangemeldet vorbei.





Einladung:

Am Sonntag, dem 9.6.2024 um 16 Uhr

erwartet Sie das

Seniorentheater "Spätlese" Halle

in der Hoppenhauptkirche Beuna

mit seinem neuen Programm:

„Gemeinsam lacht es sich besser!"

Eintritt: 5 Euro





Das Seniorentheater "Spätlese" der Volkssolidarität Halle lädt Sie mit einem fröhlichen Programm zum Lachen und Schmunzeln ein.


Schreibaufruf 2024

Andrea Gohr: „Blütezeit“

Leseturm Schreibaufruf 2024 zum Thema „Heimat“

Die Autorengruppe „Leseturm“ startet 2024 einen neuen Schreibaufruf. Bis zum 30.6.2024 können Sie Ihre literarischen Texte zum Thema „Heimat“ an Hans-Dieter Weber, E-Mailadresse: hdum-weber@t-online.de, als Word-Datei per E-Mail einreichen. Für Rückfragen können Sie ihn telefonisch unter 0172 3948861 erreichen. Möglich sind Texte in allen literarischen Genres, aber auch digitale Fotografien, Malerei, Drucke und Zeichnungen. Die besten Einsendungen sollen in einer Anthologie veröffentlicht und im Rahmen einer gemeinsamen Lesung im Oktober 2024 vorgestellt werden. Eine zum Thema passende Ausstellung ist ebenfalls geplant.



Nr. 3

Nr. 2

Nr. 1

Selbstbestimmung, Zeitschrift, Hrsg. Pierre Kynast









Leseturm. Literaturkreis Merseburg

Der Leseturm Literaturkreis Merseburg wird unterstützt durch den pkp Verlag.

Impressum KontaktDatenschutzerklärung